Hauptponsor



Neuigkeiten

 

24.05.2019

Einladung zu unserem Abschlussturnier!

Einfach anmelden unter mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 09.04.2019

Aufgepasst !!

Es gibt noch freie Plätze für unser Zusatztraining :-)

Gerne kann auch zuvor mal reinschnuppert werden. Den Flyer sowie das

Anmeldeformular findet ihr hier.

 


22.11.2018

Aufgepasst!!


im neuen Jahr starten wir für unsere jungen TSF Kicker Jahrgang 2008-2011 mit einem wöchentlichen Zusatztraining welches immer vor den normalen Trainingszeiten stattfindet.
Zuvor könnt ihr am 29.11.18 bzw. am 03.12.18 um 16:00 Uhr zu einem kostenlosen Schnuppertraining vorbeikommen.
was müsst Ihr tun:
Einfach die Anmeldung ausfüllen, Termin aussuchen und per E-mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.


Also schnell anmelden !!smile

zum Anmeldeformular geht es hier.

 


 12.06.2018

Anmeldeformular ausfüllen und per E-Mail an fussballcamp@tsf-jugend.de senden. 

zum Anmeldeformular geht es hier.

Wir freuen uns auf Euch smile

 


10.06.2018

1. Bambinispieltag 2017/2018 auf der Lehmgrube

Unsere Bambini´s Jahrgang 2011 haben heute mal wieder alle Gegner schwindelig gespielt.Beim sonnigen und sehr warmen Heimspieltag haben unser jungen Kicker ihr bestes gegeben und die heimische Kulisse begeistert. Am heutigen Tag hatten die Gäste und Gastgeber dabei viel Spass.

Wir bedanken uns bei unseren tatkräftigen Helfern, Eltern und vor allem bei unseren Kindern für den erfolgreichen Tag.


09.06.2018

E1 feiert Meisterschaft!!!

Am letzten Spieltag war unsere E1 zu Gast in Lomersheim,das Ziel war klar mit einem Sieg ist man Staffelmeister.
Bei bestem Wetter begannen unsere Jungs recht flot und nach 2 Minuten das 1:0 durch Lovre Vickovic nach schöner vorarbeit von Aron Molnar.
Danach nahm aus unerklärlichen Gründen das Tempo aus dem Spiel und Lomersheim wurde stärker und Kamm zum Ausgleich was bis zur Pause hielt.
Die Ansprache in der Halbzeit hat bei unseren Jungs Wirkung gezeigt und Mann drehte in Halbzeit 2 richtig auf ,Tore durch Lovre und 2 mal Aron sicherten den verdienten Sieg und damit auch die viel umjubelte Staffel Meisterschaft.
Glückwunsch Jungs ihr seid die Besten.


 
19.03.2018

Leider ist unser diesjähriges Ostercamp bereits ausgebucht !!!

 


01.03.2018

Anmeldeformular ausfüllen und per E-Mail an fussballcamp@tsf-jugend.de senden. 

zum Anmeldeformular geht es hier.

Wir freuen uns auf Euch smile

 


07.02.2018

 

Wir die jungen Kicker suchen Dich!!

 

Wir die Kinder des Jugendfußballs suchen Trainer die Lust haben uns zu trainieren und Spaß mit uns haben möchte. Wir sind Kinder von den Bambini´s bis zur E- Jugend und möchten gern das Fußball lernen.

Wenn Du Lust hast uns das Fußballspielen beizubringen dann melde Dich bei unserem Jugendleiter:

Raffaele Semeraro unter 0177/3495733 oder schreibe ihm eine

E-Mail: raffaele.semeraro@tsf-fussball.de

 

Die jungen Kicker der TSF laughing

 


 

06.02.2018

                                           

 

 


 

06.02.2018 

 

1.Hallenturnier der Bambini´s Jg.2011 im F- Jugend Modus

Am Sonntag, den 04.02.2018 waren unsere TSF Bambinis beim 11. Autohaus -Nägele-Cup des SV Germania Bietigheim. Für unsere Bambinis stand das erste Mal der F-Jugend Modus an. Das heißt es wurde erstmals mit Torspieler und auf einem großen Feld gespielt. Die Kids waren voll motiviert und hatten viel Spaß endlich mal auf ein „großes Tor“ zu schießen. Die Jungs haben sich super geschlagen und einen tollen 3. Platz erreicht. Bei der Siegerehrung gab es für jede Mannschaft einen großen Pokal und für jeden Spieler eine Medaille.

Weiter so Jungs, ihr habt das ganz toll gemacht!

 

 


 

17.12.2017

 

Stark! - TSF Ditzingen F1 erreicht den 3.Platz beim Hallenturnier in Merklingen

Am Samstag den 16.12.2017 nahm unsere F1 am Hallenturnier in Merklingen teil. Die erste Runde meisterten unsere Jungs mit Bravur und landeten in der Gruppe B mit 10 Punkten auf dem 1. Platz . Die siegeshungrigen Ditzinger gewannen alle Spiele der Vorrunde. Im Halbfinale traten sie gegen den TSV Ötlingen an und wurden leider bezwungen. Unsere motivierten Jungs kämpften trotzdem um den dritten Platz weiter und belohnten sich mit einem verdienten 3:1-Sieg gegen den VfL Sindelfingen. Unsere Spieler zeigten insgesamt exzellente Spielqualitäten und einen außerordentlichen Kampgeist gegen die starken Mannschaften dieses Turniers.

Herzlichen Glückwunsch an die Jungs sowie an das erstklassige Trainierteam bestehend aus Bojan, Sascha und Gaetano!

  

 


23.07.2017

 

Toller 4. Platz der Bambinis beim Neckartal-JuniorCup in Neckarweihingen  

Am vergangenen Sonntagnachmittag spielten unsere Jungs beim Neckartal-JuniorenCup 2017 des TV Neckarweihingen mit. Alle Mannschaften spielten auf einem sehr hohen Niveau, sodass viele enge und interessante Spiele zur Freude der Zuschauer ausgetragen wurden. Zum Start gab es in einem sehr ausgeglichenen Spiel gegen die SpVgg Möhringen 2 eine 1:1. Hier merkte unsere Mannschaft gleich, dass es heute sehr schwer werden würde um an die Erfolge der letzten Turniere anknüpfen zu können. Das Spiel gegen die DJK Ludwigsburg konnte mit einem tollen Angriffsfeuerwerk mit 8:1 gewonnen werden. Dies war beim ganzen Turnier der höchste Sieg und sorgte nach dem 1:1 gleich wieder für eine sehr gute Stimmung im Team. Der nächste Gegner war der FV Ingersheim. Ein sehr ausgeglichenes und enges Spiel wurde dann aber noch mit 1:0 für gewonnen. Nun ging es gegen den TSV Neustadt, der seine Spiele zuvor sehr überzeugend gewonnen hatte. Chancen gab es auf beiden Seiten. Das glücklichere Ende hatte dann der Gegner und mit einem 0:2 gab es die erste Niederlage. Das letzte Spiel war nun entscheidend über das Weiterkommen in der Gruppe 2 um noch eine Chance zum Spiel um Platz 3 zu erhalten. Mit 2:0 konnte dann das Spiel gegen den TASV Hessigheim gewonnen werden, wobei man schon merkte, dass die Kräfte nachließen und die Ordnung von Abwehr und Angriff hin und wieder durcheinanderkam. Aber das Ergebnis reichte und mit einem bessern Torverhältnis im Vergleich um punktgleichen Gegner aus Möhringen durften wir das Spiel um Platz 3 bestreiten. Hier ging es gegen den SpVgg Möhringen 1, der Gruppenzweiter der Gruppe 1 wurde. Nach 10 Minuten stand es 1:1 und ein Neunmeterschiessen musste die Entscheidung bringen. Hier hatte unser Gegner etwas mehr Glück und gewann mit einem Tor mehr. Die Enttäuschung war groß und die Jungs brauchten bis zur Siegerehrung um wieder ein Lächeln zu zeigen. Kopf hoch Jungs – dieser 4. Platz gegen diese Gegner war ein toller Erfolg. Turniersieger wurde der TSV Neustadt.

 

Es spielten von rechts beginnend: Torspieler Raphael, Noah, Noel, Robin, Henri, Marko, Noah, Stefanos

 


14.05.2017

Stuttgarts Elite Schule kommt nach Ditzingen. An vier Tagen in den Sommerferien bietet Euch der SEM Fußball Campus echten Fußball Pur. Und das auf sehr hohem Niveau.

Zum Trainerteam der Stuttgarter Schule gehören A Lizenz Trainer, Sportwissenschaftler, Trainer aus Nachwuchsleistungszentren und Ex Profis. Für den Auftritt in Ditzingen haben bereits Lars Heiliger (ehemals VfB Stuttgart)  vom TSV 1860 München und Ronny Kockel, Ex Profi Torwart der Stuttgarter Kickers und Arminia Bielefeld zugesagt. Letzterer wird sich auch ausgiebig um die Torhüter kümmern.

Das Markenzeichen neben der hohen Qualität der Trainer ist beim SEM Fußball Campus die kleine Größe der Gruppen. Hier ist weniger mehr und kleinere Gruppen bieten ein höheres Wiederholungspotenzial. Somit werden die jeweiligen Trainer nie mit mehr als 10-12 Spielern auf dem Platz stehen. Das Camp ist in der Regel mit 48 Kindern ausgelastet und eine schnelle Anmeldung macht daher Sinn. 

Attraktive Trainingsinhalte, immer mit Ball und Anspruch, Preise für unsere erfolgreichen Turniersieger und Einbindung neuer Talente in die wöchentlichen SEM Fußball Campus Talentkurse, machen das Camp zu einem soliden Gesamtpaket.

Eine komplette Ausrüstung unseres Partners Stanno (Trikot, Short, Stutzen) und Komplettverpflegung inkl. Getränke über alle vier Tage sind inklusive.

Mehr Informationen einholen und anmelden kann man sich über die HP www.sem-fussball.de

 

 


25.04.2017

Am letzten Wochenende fand nun auf der Lehmgrube der 3. Internationale Orthopädikos U10 Junior Cup statt.
40 Mannschaften, darunter z.B. Deportio La Curuna, PAOK Saloniki und viele Bundesligisten wie z.B. FC Bayern München, FC Sankt Pauli, Hertha BSC, RB Leipzig um nur einige zu nennen, spielten in zwei Tagen mit unseren Ditzinger Jungs um den Turniersieg.
In einem spannenden Finale bei strahlendem Sonnenschein zwischen Deportivo La Curuna und dem 1.FC Nürnberg sicherten sich dann die Jungs Clubs aus Nürnberg den verdienten Turniersieg.
Es war ein großartiges Wochenende welches ohne die vielen Helfer nicht möglich gewesen wäre.
Nochmals Vielen Dank an die Helfer und natürlich auch an Soccerpassion.

     

 

  

  

 


02.04.2017

Am 02. April fand seit einiger Zeit wieder ein Feldspielspieltag der F- Junioren auf der Lehmgrube statt. Bei strahlendem Sonnenschein und vollen Rängen durften wir an diesem Tag insgesamt 48 Mannschaften begrüssen. Bei diesem Feldspieltag spielten die F- Junioren auch erstmals nach den Fair- Play- Regeln und hatten sichtlich viel Spass. Auch für das leibliche Wohl wurde durch die TSF- Jugend gesorgt so dass alle auf Ihre Kosten kamen an diesem Tag.

    

   

 


10.03.2017

Die Nachspielzeit für unsere Sticker hat begonnen laughing

Ab sofort könnt Ihr Eure fehlenden Sticker nachbestellen. Die Adresse und die Zugangsdaten findet unten auf dem Banner.

Viel Spass!!

 

  


17.01.2017

 

Erfolgreiches E-Jugend Turnier (Wermo Cup) am Sonntag,

den 15.01.2017 in der Sporthalle Glemsaue

 

Unsere Jungs der E2 und E3 starteten mit großer Vorfreude in das Turnier welche durch Srecko Maslov und Mariano Moreschini betreut wurden.

Die E2 spielte ein sehr gutes Turnier und gewann in ihrer Gruppe drei Gruppenspiele gegen den SV Gebersheim, SKV Rutesheim und Iptingen. Mit einem Unentschieden gegen TSV Schwieberdingen und einer knappen Niederlage gegen die TSG Leonberg stand man somit als Gruppenzweiter im Viertelfinale.

Die E3 begann ebenso furios und gewann ebenfalls die ersten drei Spiele Ihrer Gruppe. Mit einem Unentschieden und einer Niederlage stand am Ende für Platz Drei in der Gruppe fest und war somit auch im Viertelfinale.

Die Freude wirkte aber nur kurz, da jetzt beide Mannschaften der TSF Ditzingen im Viertelfinale aufeinandertrafen.

In einem sehr fairen und tollen Spiel gewann die E2 mit 3:0 und waren somit im Halbfinale.

Gegen den TSV Eltingen war es eine knappe Kiste und man verlor unglücklich mit 0:1.

Im Spiel um Platz 3 war man gegen den TSV Schwieberdingen nochmals gefordert und mobilisierte nochmals alle Kräfte und die Jungs hatten die Halle als 12.Mann voll hinter sich.

Schließlich gewann man das kleine Finale mit 2:1 und sicherte sich so den verdienten dritten Platz.

 

 

  


15.01.2017

 

Gelungener Start unserer Fußball Mini´s Jahrgang 2011

 

Am letzten Samstag war es nun endlich soweit: Die Bambini-Mannschaft des TSF Ditzingens hatte ihr erstes Turnier! Ab 9 Uhr wuselte es nur so in der Spechtweghalle Weilimdorf beim Jugendturnier um den Holiday-Inn-Pokaldes des TSV Weilimdorf. Trainer Pasquale Desiderio mit Unterstützung durch Dominik Maslov hatten allerhand zu tun, schließlich spielten die TSF-Bambinis auf zwei Mini-Feldern gleichzeitig. Die Ditzinger Jungs spielten mit viel Fairness, großem Engagement und Leidenschaft, wie die Großen. Von insgesamt acht Spielen haben sie sieben gewonnen.

Ein absolut gelungener Start! Am Ende bekam jeder Spieler des Turniers einen Mini-Pokal, der mit Stolz nach Hause getragen wurde. Weiter so Bambinis !!

 

 

 


09.01.2017

 

Auf zur Tauschbörse ! Die ersten Sticker Alben sind bereits voll ! 

 

Über 450 Alben und ca.  75 000 Sticker sind inzwischen im Umlauf. Da war es Zeit für die erste Tauschbörse, welche am Samstag 07.01.2016 beim E Center Matkovic stattfand.

Wir bitten an dieser Stelle um Entschuldigung für die ursprünglich falsche Veröffentlichung „Lehmgrube“. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung war die Änderung des Ortes leider noch nicht bekannt.

Trotzdem fand die erste Tauschbörse regen Zuspruch und es wurde mehrere Stunden eifrig getauscht und geklebt, bis die ersten Sammler sich mit einem stolzen „mein Album ist voll !“ meldeten. Mit vorgefertigten Listen wurden die Tische systematisch abgearbeitet, gestrichen und hinzugefügt, einsortiert und geklebt. Schön zu beobachten wie Kinder und Erwachsene in gleicher freudiger Anspannung bei der Sache waren. Na ja……und wer da am Ende mehr Spaß dabei hatte, lassen wir an dieser Stelle mal offen. Das weckte doch starke Erinnerungen an die Väter, welche ihren Kindern zu Weihnachten eine Eisenbahn geschenkt haben………….

Trotz allen Eifers weisen die meisten Alben doch noch Lücken auf und es fehlt der ein oder andere Sticker. Deshalb wird es auf zwei weiteren Tauschbörsen Gelegenheit geben, Sticker zu tauschen und so das Album im Laufe der nächsten Wochen voll zu bekommen.

Bitte vormerken : 

Sonntag  15.01.2017  zwischen 13.00 und 16.00 Uhr in der Sporthalle Glemsaue             

Sonntag  29.01.2017  zwischen 13.00 und 17.00 Uhr in der Sporthalle Glemsaue

 

An beiden Tagen finden Fußballturniere statt, sodass auch für Bewirtung gesorgt ist !

 

 

 


 02.01.2017

 

!!! Achtung Aufgepasst große Verlosung bei Edeka !!!

 

In den letzten Wochen konnte man bei unserem Kickoff zum Sammelalbum sowie an den andern Tagen Lose bei Edeka kaufen und tolle Gewinne ziehen. Nun werden am:

 

Samstag, den 07.01.2017 um 14:00Uhr bei Edeka Matkovic

 

die Gewinne unter allen Gewinnern ausgelost. Wer also noch keine Lose hat kann noch welche bei Edeka kaufen und sich noch den ein oder anderen Gewinn sichern.

Also auf zu Edeka!

 


28.12.2016

 

Sticker – Tauschbörse am Samstag 07.01.2017  bei Edeka Matkovic   

 

Seit dem Kick Off des Stickeralbums am 03.12.2016 werden überall fleißig Sticker gesammelt und geklebt.

Viele der Kids und auch Erwachsenen haben ihr Album schon fast voll. Aber eben nur fast…………

Damit jeder die Möglichkeit hat seine Sticker zu tauschen, findet am

Samstag 07.01.2017 ab 10:00Uhr bei Edeka Matkovic die erste Tauschbörse statt!

Für Verpflegung durch die TSF- Ditzingen Jugend ist gesorgt.

 

Also auf zu Edeka – zum Tauschen und Kleben –

 

Weitere Termine sind geplant am 14./15.01.2017 und 28./29.01.2017 jeweils in der Sporthalle in der Glemsaue.

 


 22.12.2016

 

 Sticker – Tauschbörse am  Samstag 07.01.2017  

   

Wann und wo erfahrt Ihr noch. :-)

 

Wenn ihr mehr wissen wollt: Schaut einfach rein unter

https://www.facebook.com/stickeralbumtsfditzingen

 

die passenden Sammellisten zum Album findet ihr hier:

 Sammelliste Stickerstarsalbum TSF Ditzingen


25.11.2016 

 

 In Ditzingen grassiert das Stickerfieber ! 

 

Der Virus des Stickerfiebers wurde vor 5 Monaten nach Ditzingen eingeschleppt. Seither hat er sich unkontrollierbar verbreitet und wird am 

03.12.2016 um 11.00 Uhr im E - Center Matkovic in Ditzingen 

auch noch den Letzten erfassen ! 

Dann wird nämlich das Stickeralbum der Fußballer der TSF Ditzingen der Öffentlichkeit präsentiert und gelangt über EDEKA Matkovic, welcher als Hauptsponsor das Projekt begleitet in die Hände der sammelwütigen Fußballer und aller Ditzinger Fußballfans ! 

Die Verlosung toller Preise bietet an diesem Tag noch einen weiteren Anreiz bereits am Samstag um 11.00 Uhr beim Countdown zum großen Sammeln dabei zu sein ! 

Auf 75 Seiten können 458 Sticker von Spielern, Trainern und bekannten Fußballgrößen der TSF Ditzingen und des Juniorteams Ditzingen gesammelt und eingeklebt werden. Damit entsteht ein einmaliges und bleibendes Dokument, welches den Bogen über verschiedene Fußballepochen bis in die durchaus vorzeigbare Gegenwart schlägt. 

Seit Juli 2016 wurden über 400 Portraits gefertigt, Geschichte dokumentiert, Stars zur Unterstützung geworben und mit vielen Fotos rund um den Ditzinger Fußball ein Layout gefertigt, das hoffentlich jeden begeistern wird. Den Spielern und Trainern ein Gesicht zu geben, sie im Album zu Stars zu machen, über Tauschbörsen eng miteinander kommunizieren, sich besser kennen lernen und stolz sein, zu dieser Gemeinschaft gehören zu dürfen. Das waren und sind, neben der Imagewerbung für den Fußball in Ditzingen, vorrangige Ziele des Projektes. 

Stickerstars GmbH in Berlin ermöglichen dies als Verlag und Projektbegleiter – denn so ein Projekt mit über 500 Alben und mehreren Zehntausend Stickern bedarf nicht nur eines enormen Zeitaufwandes und Engagements, sondern auch der professionellen Umsetzung und Finanzierung durch Inserenten und Sponsoren. 

Am ersten Tag stehen 500 Alben bereit. Wer am Samstag 03.12. um 11.00 Uhr zuerst kommt, hat ein Album………und kann fortan die dazugehörigen Sticker bei EDEKA Matkovic in Ditzingen an der Kasse erwerben. 

Ab Januar 2017 werden Tauschbörsen veranstaltet, wo sich alle Sammler treffen und ihre Sticker tauschen können. Die Termine und Örtlichkeiten werden über die lokale Presse, Plakate, www.facebook.com/stickeralbumtsfditzingen, sowie www.tsf-fussball.de und die Links auf die Website Juniorteam und TSF Jugend rechtzeitig bekannt gegeben. 

 


25.11.2016

 

Das Torspielerteam Ditzingen sagt „DANKE“  an  Kraft+Schlatterer in Hirschlanden !

 

„Hallo hier ist Peter Schlatterer von Fahrschule Kraft + Schlatterer“

„Hallo Peter ! Ich hätte da eine Bitte….Wir bräuchten wieder neue Shirts für unsere Torspieler. Könntest Du mal drüber nachdenken, ob Du da was für uns machen kannst“

„Wie viele Shirts denn und was sollen die kosten?“

„Da muss ich gar nicht lange nachdenken !  Das mache ich gerne ! Ihr seid so ein tolles Team und einige von euch haben ja auch schon bei mir die Fahrausbildung gemacht und den Führerschein erfolgreich bestanden.“

„ Super Peter !  Vielen Dank im Namen des Teams“ 

Ja, so lief das mit der Sponsorensuche. Ist das heute so selbstverständlich ?

Einfach beantwortet mit „Nein“.

Umso herzlicher unser Dank an die

Fahrschule Kraft+Schlatterer / BKF Ausbildungscenter in Ditzingen Hirschlanden.

Und vielleicht dürfen wir auch irgendwann in der Zukunft wieder einmal so ein Telefonat führen. 

 

 


21.11.2016

Bald ist es soweit !!

 

 


09.10.2016

 

Willkommen beim " Stickerprojekt TSF Ditzingen". Auf dieser Facebookseite werdet ihr von jetzt an alle News und Infos zu unserem Projekt erhalten.

Um was geht es eigentlich ......?

Ganz einfach ! Ihr kennt doch bestimmt alle die Panini-Alben. Zur WM und EM gibt es hier die grossen Stars zum Sammeln und Kleben. Im Stickeralbum Fussball der TSF Ditzingen sind unsere Ditzinger Fussballer und Trainer die Stars. 
400 Sticker, tolle Fotos und Beiträge rund um den Fussball in Ditzingen erwarten euch. Was da sonst noch dahinter steckt, wie und wann und wer: Das erfahrt ihr alles auf dieser Facebookseite! Neugierig ? Dann ladet doch alle eure Facebookfreunde ein, liked und teilt diese Seite, damit möglichst viele von unserem Sammelalbum erfahren.Los gehts !

 


18.09.2016

Trainingszeiten:

E- Jugend Jg.2006:              Mittwoch und Freitag 17:00Uhr- 19:00Uhr                       Sportgelände Lehmgrube

E- Jugend Jg.2007:              Mittwoch 17:30Uhr- 19:00Uhr und

                                             Freitag 17:00Uhr- 18:30Uhr                                              Sportgelände Lehmgrube

F1- Jugend Jg.2008:             Mittwoch und Donnerstag 17:00Uhr- 18:30Uhr                Rasenplatz Glemsaue

F2- Jugend Jg.2008:             Dienstag und Donnerstag 17:30Uhr- 19:00Uhr                Rasenplatz Glemsaue

F3- Jugend Jg.2009:             Montag und Donnerstag 17:30Uhr-19:00Uhr                   Sportgelände Lehmgrube

Bambini Jg.2010:                  Montag und Freitag 17:15Uhr- 18:45Uhr                         Sportgelände Lehmgrube

Bambini Jg.2011:                  Montag 17:30Uhr- 18:45Uhr                                             Sportgelände Lehmgrube 

Bei Interesse einfach zu den oben genannten Zeiten vorbeischauen.

 


13.09.2016

  


 

10.04.2016 

 

Leistungsvergleich U10 in Gönningen

Am vergangenen Wochenende ging es für die E2 mit schweren Beinen aus dem letzten kräfteraubenden Punicup Turnier zum Leistungsvergleich U10 nach Gönningen bei Reutlingen. In einem Turniermodus messen sich zum Großteil spielerisch gleich starke Mannschaften aus dem Großraum Stuttgart. Dabei fällt auf, dass es doch immer wieder dieselben Mannschaften sind. In der Gruppe des TSF Ditzingen spielten unter anderen folgende Mannschaften:
SSV Ulm (0:1), VFL Kirchheim (1:0), RSK Esslingen (0:1), 1.FC Heidenheim (2:0), Gönningen (3:0). Als Gruppenzweiter haben die Jungs die Goldrunde erreicht. In einer weiteren Gruppe mit 6 Mannschaften (jeweils die drei Erstplatzierten Mannschaften aus jeder Vorgruppe) wurde nun der Tagessieger des Leistungsvergleiches ausgespielt, wobei zu erwähnen ist, dass im Basketball  Turniermodus die Punkte aus der Vorgruppe übernommen wurden welche gegen die ebenfalls qualifizierten Mannschaften erzielt wurden. So gab es uns nur noch wenig Hoffnung am Ende als Sieger vom Platz zu gehen, hatte man demnach nur 0 Punkte auf dem Konto. Jedoch leistete der Trainer Großes, indem er die etwas enttäuschte Mannschaft nochmals motivieren konnte. Aufopferungsvoll und willensstark besiegte die E2 im ersten Goldgruppenspiel den späteren Tagessieger SSV Reutlingen mit 1:0. Mit viel Pech wurde das Zweite Spiel mit 2:1 gegen FV 09 Nürtingen verloren. Am letzten Spiel des Tages hat dann die Mannschaft der TSF Ditzingen die SV Stuttgarter Kickers in einem überragenden Spiel mit 1:0 niedergerungen. Mit 5 Siegen und 3 Niederlagen hat es allerdings nur in der Gesamtwertung zum 5 Platz gereicht. Trotzdem weiter so, Ihr seid auf einem sehr guten Weg!

 


 

07.04.2016

E- Jugend Kreissparkassen Cup 2016 in Ditzingen

 

 

Am 02. Und 03.April 2016 fand am zum wiederholten Male der Kreissparkassen Cup für die E- Jugend in Ditzingen auf der Lehmgrube statt. An diesem Turnier nahmen 24 Mannschaften aus der ganzen Region Teil wie z. B. Die SV Stuttgarter Kickers oder auch der 1.FC Heidenheim.

Am Samstag wurden die Vorrundenspiele in vier Gruppen ausgetragen bei denen unsere beiden Teilnehmenden Mannschaften vom TSF Ditzingen leider keinen guten Start hinlegten und somit in die Silberrunde einzogen, welche am Sonntag ausgetragen werden.

Am Sonntag wurde bei strahlendem Sonnenschein vormittags die Silberrunde ausgetragen wo unsere beiden Mannschaften das bestmögliche Ergebnis herausholten. In der Goldrunde am Nachmittag holten sich die SV Stuttgarter Kickers in einem spannenden Finale den Turniersieg gegen die TSG Hofherrnweiler- Unterrombach. Dritter wurde SV Vaihingen. Auch wenn die Mannschaften des TSF Ditzingen leider nicht um die Entscheidung mitspielen konnten war es doch ein schönes Turnier.

Ein ganz großer Dank an den Sponsor des Turniers geht an die Kreissparkasse Ludwigsburg welche in Form von Regionaldirektor Ralf Braico und Filialdirektor Roman Grasser bei der Siegerehrung anwesend waren.

Ein weiteres Dankeschön geht an den Referenten des Oberbürgermeisters der Stadt Ditzingen Guido Braun sowie dem Vorstandsvorsitzenden des TSF Ditzingen Elmar Fries die ebenfalls bei der Siegerehrung anwesend waren.

 


 

01.03.2016 

Samstag, 27.02.2016, E2-Junioren, Turnier in Schwieberdingen

E2 - The Show must go on

Letztes Jahr Turniersieg – dieses Jahr Turniersieg. Und das bei einem sehr guten Teilnehmerfeld. Es traten neben dem Gastgeber Schwieberdingen Mannschaften wie Löchgau, FSV 08 Bissingen, PSV Suttgart, VFB Neckarems und TSV Asperg an. Die Vorrunde überstand man ungeschlagen und im Halbfinale siegte man gegen Asperg mit 3:0. Im Finale gegen Bissingen gaben die Jungs noch einmal alles und gewannen letztendlich souverän mit 4:0. Jungs ich bin sehr stolz auf euch. Viertes Turnier - vierter Turniersieg infolge.

 


 

21.02.2016

Erfolgreicher 3.Platz beim Hallenturnier in Nagold der F1-Jugend 

Die F1-Jugend hat am Sonntag bei einem stark besetzten Hallenturnier in Nagold den 3. Platz belegt. Im ersten Vorrundenspiel standen wir gleich der starken Gastmannschaft aus Nagold gegenüber. Die Kinder um Trainer Eugenio Pellino begannen ihr erstes Spiel hoch konzentriert und gewannen klar mit 5:0 (2x Raúl Lopes, 2x Semih Aydin, Arif Vatic). Leider wurden wir im 2. spiel wieder in die Realität zurück geholt und verloren 2:0 gegen den späteren Finalisten IBM Club Böblingen. Bereits im 3. Vorrundenspiel gegen die TUS Ergenzingen ging es schon darum eine vorzeitige Entscheidung für das spätere erreichen des Halbfinale zu erzielen. Mit viel Einsatz und Kampf konnten wir das Spiel mit 2:1 (2x Semih Aydin) für uns entscheiden. Im letzen Gruppenspiel gegen Ebhausen-Rotfelden genügte uns ein 0:0 Unentschieden um sich für das Halbfinale zu qualifizieren. Im Halbfinale verloren wir dann deutlich mit 4:0 Toren gegen den späteren Turniersieger aus Gäufelden, somit standen wir dann im Spiel um Platz drei der Mannschaft aus Aidlingen gegenüber. In einem packenden und spannenden Spiel und vielen Torchancen der Ditzinger Mannschaft um Platz drei, stand es nach regulärer Spielzeit 0:0, doch wir konnten uns dann im Neunmeterschießen Klar mit 3:1 durchsetzen! 
Es spielten: 
Luca Pellino, Eldin Saljic, Christos Paraskevopoulus, Semih Aydin, Linus Bayer, Daris Vatic, Lovre Vuckovic, Raúl Lopes, Arif Vatic

 


 

14.02.2016

Drei Turniersiege in Folge !!!

E2-Junioren, Hallenturniere in Mönsheim, Gerlingen und Münchingen

Die E2 präsentierte sich in prächtiger Form

Die E2 kam gut aus der Winterpause in den Spielbetrieb zurück und eilt von Turniersieg zu Turniersieg. Aber der Reihe nach: Am vorletzten Wochenende 24.1.16 hat die E2 am Hallenturnier in Mönsheim teilgenommen. Die Jungs waren von Anfang an hellwach und der Turnierverlauf lässt sich in kurzen Worten wunderbar beschreiben. Ohne ein einziges Gegentor hat die E2 von TSF Ditzingen das Hallenturnier gewonnen.

Mit diesem Selbstbewusstsein ging es am letzten Samstag 6.2.16 zum Hallenturnier nach Gerlingen. Die E2 machte dort so weiter, wo sie in Mönsheim aufgehört hat. Obwohl die Mannschaft im ersten Spiel gegen den Gastgeber JFC Gerlingen (1:1) noch nicht richtig im Turnier war, kam in den darauf folgenden Spielen die Spielsicherheit wieder zurück und die Jungs gewannen souverän die Vorrundengruppe. Auch die anschließende Zwischenrunde mit den starken Mannschaften wie SV Vaihingen (2:1) und SV Böblingen (3:0) wurde gewonnen. Im Endspiel trafen wir dann wieder auf unseren starken Vorrundengegner FV 09 Nürtingen. In einem packenden Endspiel haben sich die Jungs mit 1:0 durchgesetzt und das gut besetzte Hallenturnier gewonnen. Mit dem großen Siegerpokal im Gepäck ging es dann am Sonntag 7.2.16 zum Hallenturnier nach Münchingen (als Ersatzmannschaft für eine nicht angetretene Mannschaft). Mit kurzen Worten lässt sich das Turnier beschreiben. Hoch überlegen gewannen die Jungs auch dieses Hallenturnier. Liebes E2 Team, Gratulation, genießt die Siegesserie und bleibt trotzdem auf dem Boden. Und ein besonderen Dank geht an unseren Berichte Schreiber Michael Siebert der das super und mit viel Leidenschaft macht. 


 

 

15.06.2015

Sichtungstage Jahrgang 2006

01. und 03. Juli 2015

Uhrzeit: 17.00 - 19.00 Uhr

Wo: Stadion an der Lehmgrube (Kunstrasenplatz)

Du bist ein guter Kicker, möchtest Dich aber weiterenwickeln und bei nationalen sowie internationalen Turnieren dabei sein? Dann laß uns zusammen Spaß haben.

Bei Interesse kurze Nachricht an den Trainer: Raffaele Semeraro

Tel: 0177 / 3495733

Mail: semeraro(at)tsf-jugend.de


 

4.11.2014

F-Junioren - Jahrgang 2006 sind ein ganz starkes Team

Bei Saisonbeginn entschied man sich, die F-Junioren bei den E-Junioren (Jahrgänge 2004/2005) mitspielen zu lassen. Man wollte eigentlich die Jungs nur rechtzeitig an das Spielsystem der E-Junioren heranführen.

Was dann allerdings passierte, konnte keiner erahnen. Anstelle bei jedem Spiel um den Sieg zu zittern, wurde es ein glatter Durchmarsch. Obwohl die anderen Mannschaften mit teilweise 2 Jahre ältere Spieler antraten, hatten sie letztendlich gegen die Ditzinger Jungs keine Chance. Die F- Junioren gewannen alle Spiele und zum Teil noch sehr hoch. Man schloss die Qualistaffel als Meister mit 15 Punkten und 58:12 Toren ab. Einfach unglaublich. Herzliche Gratulation an alle Beteiligte. So etwas hat wahrscheinlich noch keine Mannschaft geschafft.


 

03.10.2014 E-Junioren

Super Benefizturnier für den an Leukämie erkrankten Spieler Noah Richter

Unter dem Motto:

Wenn der Fußball zur Nebensache wird

und die Menschlichkeit zum Star

Viele Topmannschaften haben zugesagt und alle sind gekommen. Auch die betreuenden Ärzte im Olgakrankenhaus taten alles dafür, dass Noah direkt aus dem Krankenhaus noch rechtzeitig zum Turnier fahren konnte. Als er in Ditzingen im Trumpfstadion ankam, konnte er es nicht fassen. „All diese Menschen sind nur wegen mir gekommen“, war sein erster Kommentar. Noah genoss diesen Tag in vollen Zügen, war immer bei seiner alten Mannschaft, die unter Noah`s Team auflief, dabei und durfte sogar bei einem fälligen Elfmeterschießen mitmachen.

Der Karlsruher SC wurde Turniersieger und auch Noah´s Team und die TSF Ditzingen schlugen sich prächtig. Aber eigentlich war dies an diesem sehr emotionalen Tag nur Nebensache. Viel wichtiger waren die Begegnungen, die Gespräche, das Nachdenken und vor allem das gemeinsame Mittragen. Dies merkte man auch bei den Worten von Steffen Bilger, Mitglied des Deutschen Bundestages. Steffen Bilger übernahm die Hauptverlosung und überreichte zusätzlich den Scheck über 7.100 € an Noah´s Eltern. Und so mancher Trainer der Topmannschaften brachte für Noah ein Trikot mit den Unterschriften der Profis mit.

Richtig spannend wurde es, als das Original-DFB Trikot mit Unterschriften der Weltmeister, gesponsert von Thales Alenia Space Deutschland GmbH, verlost wurde. Das Trikot gewann zur Freude aller ein Spieler aus Noah´s Team, Bruno Araujo aus Heimerdingen.

Ein dickes Dankeschön an alle: Oliver Fielitz mit seinem ganzen Team aus Perouse, den Ditzingern Raffaele Semeraro, Angelo Columpsi und der immer anwesende und hilfsbereite Franco Siciliani mit Ehefrau Roberta sowie den Schiedsrichter des Juniorteams Ditzingen. Und natürlich allen weiteren Sponsoren: E-Center Matkovic, Da Vinci Engineering und all diejenige, die über das Spendenkonto gespendet haben. Es war tatsächlich ein außergewöhnliches Turnier, das Mut machte, sich ehrenamtlich für eine gute Sache einzusetzen.

Wer noch spenden möchte, anschließend das Spendenkonto:

Spendenkonto: TSF Ditzingen / IBA: DE88604500500000147358 / BIC:SOLADES1LBG /

Bitte unter Betreff eingeben: TSF Ditzingen E1 Jugendfußball Benefizturnier Noah 03.10.14

Bildunterschrift:

Das Orginal-DFB Trikot gewann Bruno Araujo (2. v. l.) und freut sich zusammen mit Steffen Bilger, Noah sowie der Jugendleitung Bernd Hetzer und Raffaele Semeraro (v. l. n.r.)

 

 

 

Förderverein
Urbansky
Heute55
Gestern83
Woche340
Monat1274
Gesamt177734

Visitor Info

  • Browser: Unknown
  • Browser Version:
  • Operating System: Unknown

1
Online